Die Philosophie unseres Teams

Webers – Das Hotel im RUHRTURM

„Glück liegt nicht darin, dass man tut, was man mag, sondern mag, was man tut“ *
(*J.M. Barrie, schottischer Dichter und Dramatiker, 1860-1937)

… unser Antrieb
Unsere Gäste sollen das Webers als einen Ort der Freundlichkeit und Wertschätzung genießen, wo sich alle willkommen und zuhause fühlen und an den sie gerne wieder zurückkehren. Bei allen Anliegen sind Stefan Weber und seine Mitarbeiter persönliche Ansprechpartner, die stets ein offenes Ohr haben.

… der Gast
Allen Gästen und Partnern des Webers begegnen wir mit Respekt, Herzlichkeit, Fairness
und Selbstbewusstsein. In allen Bereichen stehen unsere Mitarbeiter im Zentrum des
Geschehens. Spontane und natürliche Hilfsbereitschaft, verbunden mit freundlichem
Auftreten sind unser oberstes Gebot.

… wir
Das Team ist der Motor und der Geist des Hauses. Willkommen sind ausdrücklich
engagierte, aufgeschlossene Mitarbeiter, die begeisterungsfähig sind und gastorientiert
handeln. Wir legen großen Wert auf langfristige Bindungen zu unseren Mitarbeitern.

… Nachhaltigkeit
Diese ist in unserem Hause eine Herzensangelegenheit – und zwar in vielen Bereichen.
Wir handeln aus Überzeugung und streben einen sorgsamen Umgang mit Ressourcen
an. Wir wollen über unsere Grenzen hinaus wirken und unterstützen den sanften
Tourismus mit Rad & Bahn.

… regionale Verbundenheit
Stefan Weber ist alter Essener und zeichnet sich, u.a. als Hobbyfotograf, durch seine
Begeisterung für die versteckte Schönheit seiner Heimatstadt und dem Ruhrgebiet mit
seiner herben Industriekultur aus. Überall im Hause werden Ihnen Dinge begegnen, die
die Kulturhauptstadt weiter leben lassen.