The Music of Harry Potter

17.03.2020 - 17.03.2020

Wo

  • Colosseum Essen
  • Altendorfer Str. 1
  • 45127 Essen
  • Deutschland

Das gesamte Harry Potter Universum hautnah

In der  Liste der 20 erfolgreichsten Filme weltweit belegen Harry-Potter-Produktionen gleich  sechs Plätze. Entsprechend populär wurden die Soundtracks von John Williams, Patrick Doyle, Nicolas Hooper und Alexander Desplat. The Music of Harry Potter würdigt diese zauberhaften Melodien auf einzigartige Weise.

Zusätzlich existiert seit 2016 das Theaterstück „Harry Potter und das verwunschene Kind“, das mit  unzähligen Preisen in New York und London überhäuft und so zum erfolgreichsten Theaterstück der Welt wurde. Die dazugehörige, wunderschöne Musik von Imogen Heap wird in diesem Konzert als großer Finalblock präsentiert.

Das gewaltige Ensemble der Cinema Festival Symphonics wird sein Publikum tief in die magische Welt von Harry Potter eintauchen lassen!

Spektakuläre Light- und Screen-Animationen

Mit modernster Technologie werden die Harry Potter Fans auf eine musikalische Reise durch alle 8  Harry Potter Filme mitgenommen. Solisten, Chor und Orchester zelebrieren eine einzigartige Klangwucht, die für viele Gänsehautmomente sorgt. Aufwändige  Leinwand-Animationen und visuelle Effekte lassen die Emotionen zusätzlich höher schlagen und die bedeutendsten Momente des Harry Potter Mythos erneut durchleben.

Die Highlights der Show

John Williams, der die Musik für die ersten drei Filme komponierte, hat mit seinem Hedwig's Theme das Leitmotiv der Harry-Potter-Verfilmungen geschaffen. Dieses Stück nimmt eine besondere Stellung innerhalb des Konzertes ein.

Wir verwenden Cookies um Inhalte zu personalisieren und unsere Besucherstatistik zu führen. Bitte entscheiden Sie sich, ob Sie unsere Cookies akzeptieren möchten.